die Legende Antinor

09.03.2021 Abschied von Antinor

Eine Haflinger Legende aus der „Waldner Haflingerzucht“ nimmt Abschied vom irdischen Leben. Antinor, ein Afghan II Sohn aus der Winterstein-Stute Mexiko, geb. 1992 in Tirol, hat wie kein anderer Hengst die Haflinger-Zucht in Südtirol & Italien nachhaltig veredelt und geprägt.

Harmonisch, ausdrucksstark und männlich, Antinors Charme verwandelte sich in Präsenz und einzigartiger Ausstrahlung. Ein Ausnahmehengst der alle begeisterte Über 1000 Nachkommen, mit vielen erstklassigen Stuten und 74 gekörte Söhne weltweit, sind Zeugnis seiner starken Vererbungskraft.

Antinor - Beginn einer neuen Ära der Haflingerzucht in Südtirol

Beim Europachampionat in Stadl Paura vom 25.-28. August 2021 werden 6 Haflinger aus der Waldner Haflingerzucht stammend an den Start gehen.